Janjina


Eine Ortschaft im Inneren der Halbinsel Pelješac, am engsten Teil der Halbinsel gelegen, so dass sie von beiden Küsten nur ca. 2km entfernt ist.

In seiner Vergangenheit stellt Janjina das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum von Pelješac dar (sie wird sogar „Kleines Paris“ genannt).

Das wirtschaftliche Fundament des Ortes machen der Ackerbau, Wein- und Olivenanbau aus, wodurch Janjina primӓr ein Reiseziel für Gӓste ist, die die authentische Lebensart und ӧrtliche Gewohnheiten kennenlernen mӧchten.



Geschichte von Janjina




Lokacija


 

Unterkunft suchen

Bleiben Sie in Kontakt




Web Links

Croatische Zentrale für Tourismus

Offizielle Seite der touristischen Gemeinschaft der Gespanschaft Dubrovnik-Neretva    Visit Pelješac